Ausrüstung für Brandschutz-Schulungen | AEM
industrielle Wärmetechnik nach Maß für Gasnutzer
Startseite > Ausführung

Ein Brandsimulator für Fahrzeuge, die mit neuen Energien betrieben werden - SDIS 44 und 86

In Zusammenarbeit mit den Feuerwehren der SDIS 44 und SDIS 86 (Brandschutz und Notfall-Dienst eines Departements in Frankreich) hat Brûleur AEM einen Brandsimulator für Fahrzeuge entwickelt und hergestellt, die mit LPG, CNG, mit Wasserstoff oder als Elektrofahrzeug betrieben werden.

Mit der dreiteiligen Anlage können Simulationsübungen in einem Fahrzeugwrack mit erheblicher Zeitersparnis durchgeführt werden.
Zuvor waren rund 4 Stunden notwendig, um die 3 unterschiedlichen Simulationen durchzuführen. Heute kann ein Schulungsteam die drei Übungen in 30 Minuten beendet haben. Denn mit diesem Simulator muss das Fahrzeug zwischen den verschiedenen Simulationsteilen nicht mehr umgerüstet werden.

AEM-Explosionsgerät

AEM hat ein Set entwickelt, mit dem die Explosion einer 450 gr-Gaskartusche (Camping-Gas) durchgeführt werden kann, um Feuerwehrleute für die Risiken (Flammhöhe, Atmung) zu sensibilisieren.

Das Set umfasst:
Eine Kartuschen-Halterung (Explosionsgerät)
Einen Flaschenanschluss mit Kupplung
Eine Gaskartuschen-Zündung