Infrarot-Brenner - Metall-Strahlungsbrenner | AEM
industrielle Wärmetechnik nach Maß für Gasnutzer
Startseite > Atmosphärische Industriebrenner > Infrarot-Brenner > Metall-Strahlungsbrenner
Zurück
Metall-Strahlungsbrenner
Metall-Strahlungsbrenner

Metall-Strahlungsbrenner

Der von AEM entwickelte Metall-Strahlungsbrenner kann ein- oder doppelseitig ausgelegt werden. Er basiert auf der Infrarotstrahlung und ist ideal für Anwendungen, bei denen eine große Heizfläche homogen erwärmt werden soll.
Die Strahlung wird durch Verbrennung einer Vormischung auf einem flexiblen Gewebe aus geflochtenen Metallfasern erreicht. Die Brenner sind mit einer Bedientafel und Regelung gemäß EN 746-2 erhältlich.

Bitte um Informationen

Produkteigenschaften

  • Sehr flexible Nutzung
  • Alle Flammenpositionen
  • Hohe Temperaturen
  • Leistung von 100-10.000 KW/m² (Infrarot-blaue Flammen)
  • Propan- und Erdgasbetrieb (20 mb / 2 bar)
  • Gehäuse aus Aluminium- oder Edelstahl
  • Metallfasern geschweißt oder geklemmt
  • Basismaße und -geometrie: Breite 250 mm, Länge 500 mm. Auf Anfrage Größe und Form auf die Anwendung spezifisch ausgelegt
  • Einseitig oder doppelseitig
  • Gute Schlagfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit
  • Schnelle Erkaltung des Brenners

Anwendungen

  • Lebensmittelindustrie
  • Trocknung (Lacke, Textilien usw.)
  • Matrixerwärmung
  • Schmiede, Metallwarenindustrie
  • Glas-/Kristallherstellung
  • Öfen zur Wärmebehandlung
  • Tunnelöfen usw.
Bitte um Informationen Datenblatt PDF